Schloss Höfling in Regensburg

HÖFLINGER SCHLOSSKONZERTE 2017

KONZERTKARTEN KAUFEN


Vorschau 2018:

06. Januar 2018 - Kammermusikabend | 19:30 - 21:30 | Ticket
Streichtrio Benedikt Wiedman, Violine | Lukas Pfeiffer, Viola | Janusz Maximilian Heinze, Violoncello
J. S. Bach: Goldbergvariationen, Aria mit 30 Veränderungen BWV 988 in der Fassung für Streichtrio von Dmitri Sitkovetsky (1984)


 17. Februar 2018 - Kammermusikabend, Trio „AMA"
Andreas Weimer, Klavier | Markus Mester, Trompete | Angelos Kritikos, Posaune
Website: http://andreasweimer.com/home/
Werke von Eric Ewazen, Eugène Bozza, Georges Gershwin u.a.

18. Februar 2018 - Opernnachmittag
Carlos Osuna, Tenor | Constantin Walderdorff, Bassbariton | Lisa Gonnella, Klavier
Arien und Duette von R. Wagner, G. Verdi, G. Donizetti, F. Smettana u.a.


29. April 2018 - Liedernachmittag
Annika Gerhards, Sopran | Kristin Okerlund, Klavier
Website: http://www.annikagerhards.com
Lieder von R. Schumann und R. Strauss

01. Mai 2018 - Forum junge Künstler, Klaviernachmittag
Sophie Druml, Klavier
Werke von L. v. Beethoven und R. Schumann


30. Juni 2018 - Liederabend
Norbert Ernst, Tenor | Kristin Okerlund, Klavier
Website: https://norbert-ernst.com
Lieder von E. Schreker, A. Zemlinsky, W. Kinezl, J. Salamon

01. Juli 2018 - Forum junge Künstler, Klaviernachmittag
Vasily Gvozdetsky, Klavier
Werke von F. Chopin, N. Medtner u. a.
Vasily Gvozdetsky setzt sich mit besonderem Nachdruck für das Werk des bedeutenden russischen Komponisten Nikolaj Medtner ein, der mit Rachmanoniow eng befreundet war und von diesem hoch geschätzt wurde. Im Jahre 2017 gründete Vasily Gvozdetsky gemeinsam mit einigen Freunden die Internationale Nikolaj Medtner Gesellschaft (https://www.medtner-gesellschaft.de). Er zählt zu den besten Kennern von Medtner Schaffen und ist einer der profiliertesten und engagiertesten Interpreten des russischen Meisters.


22. September 2018 - Duoabend, DUO FARBTON, Kammermusik für Klavier und Schlagwerk (Vibraphon)
Elisaveta Ilina, Klavier | Sönke Schreiber, Schlagwerk
Website: http://www.farbtonmusik.de

23. September 2018 - Duonachmittag, DUO MILLEFLEURS, Saxophon und Klavier
Sarah Lilian Kober, Saxophon | Nestan Heberger, Klavier
Website: https://www.duomillefleurs.de
Werke von I. Albeniz, P. Iturralde , A.Piazzolla, J. Gade u.a.


24. November 2018 - Duoabend,  Shtepa/Sacharowa
Yevgen Shtepa - Gitarre | Lidia Sacharowa - Domra
Werken des Barock, des Klassizismus, der Romantik und von Komponisten des 20.

25. November 2018 - Jazznachmittag im Schloss, „Trio Dreisam "
Camille Thouvenot, Klavier | Zaza Desiderio, Schlagzeug | Nora Kamm, Saxophon
Website: http://www.dreisam.eu
Dreisam ist ein junges, spannendes Trio mit internationaler Besetzung: Die gebürtige Frankfurterin Nora Kamm am Alt-und Sopransaxophon, der Franzose Camille Thouvenot am Piano und an der elektrischen Orgel, und der aus Rio de Janeiro stammende Schlagzeuger Zaza Desiderio.
Sie geben Ihr erstes gemeinsames Konzert 2011 in Freiburg im Breisgau. Der Fluss „Dreisam" ist Inspiration für den Namen der Band. Inzwischen feiert sie die Jazzwelt, vor allem in Frankreich hat sich die Gruppe einen guten Namen erspielt.
Im Herbst 2014 erschien ihr erstes Album. Die CD "Source" erhält in der französischen Presse ein überaus positives Echo. („REVELATION!" - Jazz Mag, Album der Woche - FIP RADIO, Selektion Jazz – Télématin, u.a.)


Konzertsaal

Beim Konzertsaal in Schloss Höfling handelt es sich um einen intimen Kammermusik Saal, der Platz für ca. 75 Personen bietet.

Schloss Höfling, Konzertsaal
© C. Walderdorff 2016
Schloss Höfling, Konzertsaal
© C. Walderdorff 2016

Schloss Höfling, Konzertsaal